5
 



 


Nachholtermin
für den Film "Polish Shit"
(der aufgrund einer technischen Störung nicht gezeigt werden konnte)
Donnerstag, 2.6.2016, 20 Uhr

 

 





 
     
11. POLNISCHE FILMWOCHE 2016
       
 
  Tymon Tymanski Abschlußkonzert: Wojtek Mazolewski Quintet
     
       
 
 

 

 

 

 
     
10. POLNISCHE FILMWOCHE 2015
       
 
  Bereits zum 10. Mal öffneten die Türe des "Arena"-Kinos im Cinecitta für das polnische Filmfest. Schauspieler Tomasz Kot im Gespräch
mit dem Publikum
Kurzfilme von Roman Polanski & Animationen von Władysław Starewicz mit Livemusik von SzaZa
Abschlusskonzert am 23.5.2015 -
Ircha - Mikołaj Trzaska Clarinet Quartet   
       
       
 
 

 

 

 

 
     
9. POLNISCHE FILMWOCHE 2014
       
 
  Bodo Kox, Wojciech Mecwaldowski Unser Gast, Regisseur Bodo Kox, verfügt über jede Menge Distanz zu sich selbst, was dieses Foto beweist, das er uns zugeschickt hat. Das Publikumgsgeschpräch mit Bodo Kox fand statt am 8.5.2014, nach der Vorführung des Filmes "Das Mädchen aus dem Schrank"
Konzert Ms. No One  
       
       
 
 

 

 

 

 
8. POLNISCHE FILMWOCHE 2013
       
 
  Maciej Stuhr Wilhelm und Anka Sasnal Paula&Karol, Rykarda Parasol
  mehr Fotos... mehr Fotos...  Mehr Konzertfotos...
       
 
 

 

 

 

 
7. POLNISCHE FILMWOCHE 2012
       
 
  Marian Dziędziel Abschlußkonzert: Motion Trio
  mehr Fotos...   mehr Fotos...
       
 
 


 

 
     
     
6. POLNISCHE FILMWOCHE 2011
       
 
  Magdalena Cielecka ("Venedig") Arkadiusz Jakubik ("Haus des Bösen") Abschlußkonzert: Adam Pieronczyk, "Komeda"
    (mit Wieslaw Lysakowski, Filmproduzent)  
  mehr Fotos... mehr Fotos... mehr Fotos...
       
 
 


 

 
     
5. POLNISCHE FILMWOCHE 2010
       
 
  Grazyna Blecka - Kolska ("Afonia und die Bienen ")   Agata Buzek ("Revers")
       
  mehr Fotos...   mehr Fotos...
       
 
 

 

 

 
4. POLNISCHE FILMWOCHE 2009
       
 
  Robert Więckiewicz ("Alles wird gut ")   Julia Jentsch ("33 Szenen aus dem Leben ")
       
  mehr Fotos...   mehr Fotos...
       
 
   

 

 

 
 
3. POLNISCHE FILMWOCHE 2008
       
 
  Marcin Kwasny ("Rezerwat")
Schauspieler
Gast am 20.04
  Lech Majewski ("Glass Lips")
Regisseur
Gast am 26.04
       
 
       
 
   

 

 

 
 
2. POLNISCHE FILMWOCHE 2007
       
 
  Andrzej Chyra,
Schauspieler
Gast am 23.04
Krzysztof Krauze, Joanna Kos-Krauze,
Regisseur-Ehepaar
Gäste am 28.04
Bogdan Lis,
einer der Gründerväter der
Gewerkschaft Solidarität
Gast am 26.04 (Film: "Streik")
       
 
       
 
   

 

 

 
  1. POLNISCHE FILMWOCHE 2006
       
 
  24.04.2006:
Festivaleröffnung.
Gast des Tages: Jerzy Stuhr.
 
29.04.06:
Publikumsgespräch mit
Marek Kondrat.
       
 
       
 
       
 

Nürnberger Nachrichten 28.04.2008:

   

 

 



Die polnischen Filme finden nur ganz selten den Weg auf deutsche Leinwände; nicht viel beeindruckender sind die Erfolge deutscher Filme in Polen. Schade, denn es gibt auf beiden Seiten interessante Filmproduktionen, die uns gegenseitig etwas über unsere Nachbarn zu erzählen wissen, die aber auch ganz allgemein über die Zeiten, in denen wir leben und über die gesellschaftlichen Entwicklungen in Deutschland und Polen berichten, die sich oft doch erstaunlich ähnlich sind.

Dabei suchen die polnischen und deutschen Filmemacher nach einer eigenen Sprache, die authentischer über unsere Schicksale erzählt, als das (insbesondere amerikanische) Kino des "Mainstreams".

Bereits seit vielen Jahren veranstaltet das Nürnberger Haus bei regem Interesse des Krakauer Publikums jeweils im November eine „Woche der Deutschen Filme“. Durch die Präsentation ausgewählter polnischer Filme der letzten Jahre haben wir 2006 in Nürnberg eine ähnliche Tradition zum Leben erweckt.

Über unsere Plakate...