Programm der Polnischen Filmtage Sommer 2021
  •  Eastern (2019)
    Regie: Piotr Adamski
    Dienstag, 10. August
  •  Der Masseur / Śniegu już nigdy nie będzie (2021)
    Regie: Małgorzata Szumowska
    Mittwoch, 11. August
  •  Supernova (2019)
    Regie: Bartosz Kruhlik
    Freitag, 13. August
  • Jak najdalej stąd / Möglichst weit weg von hier (2020)
    Regie: Piotr Domalewski
    Samstag, 14. August
  • Sweat
    Regie: Magnus von Horn
    Sonntag, 15. August
 

Neue Pläne, neue Ideen!

Auch dieses Jahr sind wir zu Gast bei

20_SNFF

ADRESSE:
Auf AEG, Fürther Str. 244 d
(Hof D, vor der Kulturwerkstatt), 90429 Nürnberg

 

EINLASS/KASSE 20.00 UHR
FILMBEGINN 21.00 UHR

 

Tickets: 8,– €, Vorverkauf

 

ANFAHRT: U1 Richtung Fürth, Eberhardshof

WITTERUNGSBEDINGUNGEN:
Vorführung bei jedem Wetter

VERPFLEGUNG: Getränke- und Snackverkauf
durch Gastronomie „Tellerrand“

 

*******************

Hier gibt es einige Erinnerungsfotos von 2020. Es war schön sich vor der Leinwand zu treffen und gemeinsam Filme schauen!

Wir hoffen, Ihr seid auch dieses Jahr wieder dabei! Wir hoffen auf gutes Wetter und garantieren ein gutes Arthouse-Kino, jenseits vom Mainstream, mit einer Note der slawischen Melancholie und einer guten Prise Humor zugleich.

Programm 2021

Dienstag, 10. August

EASTERN (2019)


Infos

Mittwoch, 11. August

DER MASSEUR /
ŚNIEGU JUŻ NIGDY NIE BĘDZIE (2021)

Infos

Freitag, 13. August

SUPERNOVA (2019)

Infos

Samstag, 14. August

MÖGLICHST WEIT WEG VON HIER /
JAK NAJDALEJ STĄD (2020)

Infos

Sonntag, 15. August

SWEAT (2020)

Infos

Deutsch-Polnischer Kurzfilmwettbewerb
Niemiecko-polski konkurs na film krótkometrażowy

Spagat

Thema / Temat
Spagat <………||………> szpagat

Vorsitzender der Jury / Przewodniczący Jury
Mariusz Wilczyński

Preise / Nagrody
1.: 3.000 € || 2.: 1.500 € || 3.: 1.000 €

Teilnahmebedingungen / Warunki udziału
Deutsch || Polnisch

Deutsch-Polnischer Kurzfilmwettbewerb Spagat / Szpagat

Die derzeitige Lage verlangt nicht nur den Kulturschaffenden aller Länder einen enormen Spagat ab.

Das Festival „Polnische Filmwoche“ in Nürnberg hat es sich seit 1996 zur Aufgabe gemacht, den kulturellen Austausch zwischen Polen und Deutschland zu unterstützen, Interesse für die Filmkunst zu fördern und zu politischen Diskussionen anzuregen. Mit der Ausschreibung des Kurzfilmpreises Spagat/Szpagat möchte das Polnische Filmfestival auf die derzeitige Situation reagieren und den deutschen und polnischen Filmschaffenden ein Forum für künstlerische Produktionen bieten.
Alle Infos und Teilnahmebedingungen

 

Niemiecko-polski konkurs na film krótkometrażowy Szpagat / Spagat

Obecna sytuacja zmusza nie tylko twórczynie i twórców kultury z różnych stron świata do wykonywania szpagatu.
Organizowany od 1996 roku festiwal „Tydzień Filmu Polskiego” w Norymberdze propaguje w ramach niemiecko-polskiej wymiany kulturalnej w szczególności polską sztukę filmową oraz towarzyszącą jej dyskusję na tematy społeczno-polityczne.

Rozpisanie konkursu na film krótkometrażowy Szpagat / Spagat jest odpowiedzią stowarzyszenia organizującego „Tydzień Filmu Polskiego” na obecną sytuację. Pragniemy w ten sposób udostępnić polskim i niemieckim twórczyniom i twórcom filmowym nowe forum dla prezentacji ich prac.
Szczegóły i warunki uczestnictwa